1. RST Frühlingsklassiker

Auch wenn die Vorbereitungen noch laufen, so kann ich Euch trotzdem schon ein paar wesentliche Informationen verraten.

Das Herzstück des Frühlingsklassikers sind 4 Etappen, die zwischen dem 16. April und 16. Mai, in 4 verschiedenen Gegenden ausgetragen werden und Euch auf verkehrsarmen Straßen in wunderschöne Radlandschaften bringen werden.

Je Etappe wird es eine lange und eine etwas abgekürzte Strecke geben, die sich im Bereich von 80 – 140 km bewegen. Zwei der Strecken starten vom Großraum Wien und führen ins Weinviertel und den Wienerwald um Mödling und Baden. Die anderen beiden werden viel Spaß und vor Allem eine traumhafte Landschaft und Aussicht in der Buckligen Welt und im Blaufränkischland im Burgenland bringen.

Nachdem für Manche ein sportlicher Anreiz auch gewünscht ist, haben wir uns ein neuartiges Wertungssystem einfallen lassen. Auf jeder Etappe gibt es 10 Checkpoints, bei denen Ihr Punkte sammeln könnt. Für die, die ihren Puls weiter in den roten Bereich bringen wollen, gibt es aber auch 4 Segmente, bei denen Ihr Bonuspunkte sammeln könnt.

Gewertet wird als Einzelwertung Damen und Herren, aber auch als Teamwertung. Damit es übersichtlicher als bei der Tour de Herbst ablaufen wird, werde ich alle Infos zum Frühlingsklassiker in der noch zu erstellenden Veranstaltung posten. Ergänzend dazu wurde auch die WordPress Seite www.derradsporttreff.at wieder aktiviert, auf der Ihr dann ebenfalls übersichtlich alle Infos finden könnt.

Ich hoffe, ich konnte Euch neugierig machen und Ihr freut Euch schon über die weiteren Infos, die in etwa 1 Woche kommen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.